AI 1-Click-Article, GPT-4, Plagiarism Checked, Table of Contents

Großes Update für ChatGPT: Der Chatbot bekommt weitere nützlliche Funktionen

Inhaltsverzeichnis

undefined

ChatGPT – Mehr als nur ein Bot

undefined

Erlebe mit dem neuesten Update für den Chatbot von OpenAI, ChatGPT, eine hochgradig verbesserte Interaktion. Der Chatbot kann nun mehr als nur textbasiert kommunizieren – er kann jetzt hören, sprechen und sogar sehen. Nutze deine Smartphone-Kamera, um Bilder an ChatGPT zu senden und erhalte aufschlussreiche Informationen zu dem, was du siehst.

Alle Neuerungen an 7 Fingern abgezählt

undefined

Sprachinteraktion

undefined

Die in der neuesten Version von ChatGPT implementierte Sprachfunktion erweitert die Kommunikation auf eine ganz neue Ebene. Jetzt kann der Chatbot auf deine Sprachanfragen antworten und sogar verbal interagieren. Dies kann besonders hilfreich sein, wenn du gerade unterwegs bist oder keine Zeit zum Tippen hast.

Bilderkennung

undefined

Die überwältigendste Verbesserung in dieser Version ist die Fähigkeit zur Bilderkennung. Jetzt kannst du Bilder direkt aus deiner Smartphone-Galerie an ChatGPT senden. Der Bot kann die Bilder interpretieren und dir nützliche Informationen darüber liefern. Ob es sich dabei um ein technisches Problem, Kochideen basierend auf deinen Kühlschrankinhalten oder um die Interpretation komplexer Grafiken handelt – ChatGPT hilft dir dabei.

Mehrere Bilder

undefined

Nicht nur einzelne, sondern auch mehrere Bilder können gleichzeitig an ChatGPT gesendet werden. So kann er dir beispielsweise dabei helfen, die richtigen Werkzeuge aus deinem Werkzeugkasten auszuwählen, indem du ihm ein Bild deiner Anleitung und deines Werkzeugkastens sendest.

ChatGPT-Update: Ein großer Schritt nach vorne

undefined

Dieses umfangreiche Update für ChatGPT stellt das bisher größte Upgrade seit langer Zeit dar. Der Fortschritt, den OpenAI mit diesem Update erreicht hat, ist beeindruckend. Es erweitert den Chatbot um wichtige Funktionen, die lange von Nutzern erwartet wurden – neben dem Erkennen und Interpretieren von Bildern jetzt auch das Erkennen von Spracheingaben.

Verfügbarkeit des Updates

undefined

Das Update wird in den nächsten Tagen für Plus-Kunden auf Android und iOS verfügbar sein. Die Bilderkennung wird auch in der Webversion von ChatGPT erhältlich sein. Die Sprachfunktion wird laut OpenAI erst nach einer Aktivierung in den Einstellungen verfügbar sein und es bleibt abzuwarten, ob und wann diese Funktion auf Deutsch verfügbar ist.

Einschränkungen und Datenschutz

undefined

Um Missbrauch zu verhindern, hat OpenAI einige Einschränkungen implementiert. Der Voice Chat kommuniziert nur mit vom Unternehmen genehmigten echten Synchronsprechern und die Bildfunktion wird direkte Analysen von Personen, einschließlich der Gesichtserkennung und Aussagen über Gesundheitszustand, nicht erlauben.

Ausblick

undefined

Es bleibt spannend zu beobachten, wie sich ChatGPT mit diesen neuen Funktionen weiterentwickeln wird und wie er das Leben der Nutzer weiter bereichern wird. Möchtest du mehr erfahren und auf dem Laufenden bleiben? Dann achte auf weitere Updates und News von uns.

Categories

A tablet laying on a colored desk

Unsere neuesten Nachrichten in Technik und Wirtschaft

Articles in this category

Quereinstiegsmyglichkeiten-in-Vielfalt

Jobswechsel leicht gemacht: Fachkräftmangel machts mögl...

Dieser Blogbeitrag beleuchtet die besten Jobwechselmöglichkeiten für Q...
Rentner-digitalisieren-KI-Projekte

Vorteile und Möglichkeiten, als Rentner mit KI Geld zu ...

Der Blogpost beleuchtet die aufstrebende Technologie der Künstlichen I...
Top 10 Jobs threatend by AI

Diese 10 Jobs sind am meisten durch KI gefährdet

In diesem Artikel wird eine Studie der Jobbörse Indeed diskutiert, wel...

Get a free article

a dark blue picture with a red play button in the middle and the title of the picture as text

Reviews

Author

portrait of the founder of moderniqs

Stefan Fehr

AI Pioneer | Building Tomorrow's Digital Frontier | Smart Apps | Blogger | Founder of Moderniqs & AppColumbus