AI 1-Click-Article, GPT-4, Plagiarism Checked, Table of Contents

Diese 10 Jobs sind am meisten durch KI gefährdet

Inhaltsverzeichnis

undefined

Einführung

undefined

Der Einfluss von künstlicher Intelligenz (KI) auf die Arbeitswelt ist unverkennbar und weckt Sorgen um die Zukunft der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Laut einer Studie der Jobbörse Indeed könnten bestimmte Jobs in Zukunft stark von generativer KI beeinflusst oder sogar ersetzt werden. Doch wie stark ist die Auswirkung tatsächlich? Und welche Berufe sind am stärksten betroffen? In diesem Artikel werden wir einen genaueren Blick auf die Ergebnisse der Studie werfen und herausfinden, welche Jobs am meisten gefährdet sind.

Die Studie

undefined

Um die potenzielle Bedrohung durch KI auf die Arbeitswelt zu untersuchen, analysierte das Forschungsteam der Jobbörse Indeed mehr als 55 Millionen Stellenausschreibungen, die zwischen August 2022 und Juli 2023 veröffentlicht wurden. Dabei wurden über 2600 Fähigkeiten ermittelt, nach denen Arbeitgeber suchen. Anschließend wurde die GPT-4-Version des generativen KI-Tools Chat GPT verwendet, um zu überprüfen, wie gut diese Fähigkeiten von KI ausgeführt werden können. Dabei wurde sowohl das Expertenurteil von Menschen als auch das Urteil der KI berücksichtigt, um zu validen Ergebnissen zu gelangen.

Die Ergebnisse

undefined

Die Forscher kamen zu dem Schluss, dass jeder Job auf der Plattform von Indeed zumindest in gewissem Maße mit generativer KI in Berührung gekommen ist. Etwa zwei Drittel der Stellen waren mäßig betroffen, was bedeutet, dass die KI mindestens die Hälfte der geforderten Fähigkeiten ausführen konnte. Bei etwa 20 Prozent der Stellen war die KI hoch exponiert und konnte mindestens 80 Prozent der Fähigkeiten erfüllen.

Die gefährdeten Jobs

Lieferfahrer

undefined

In einer Zeit, in der Lieferdienste boomen, sind Lieferfahrer besonders gefährdet. Laut der Studie beherrscht Chat GPT etwa die Hälfte der für diesen Beruf relevanten Fähigkeiten gut oder ausgezeichnet. Unter anderem sind da Unternehmensführung, Kommunikation, Mathematik und Sprache zu nennen. Allerdings schneidet die KI bei Fähigkeiten wie der Fahrzeugbedienung, die in über 75 Prozent der Stellenausschreibungen genannt wurden, schlecht ab.

Kassierer

undefined

Auch Kassierer zählen zu den gefährdeten Berufen. Die generative KI beherrscht zwar etwa die Hälfte der mit diesem Beruf verbundenen Fähigkeiten gut oder ausgezeichnet, wie zum Beispiel Geschäftsabläufe und Sprache. Allerdings schneidet die KI bei Fähigkeiten im Gastgewerbe und Einzelhandel nur mittelmäßig ab. Hier kommt es vor allem auf persönliche Fähigkeiten an, die die KI nicht erfüllen kann.

Medizinische Fachangestellte

undefined

Auch im Gesundheitsbereich ist die KI auf dem Vormarsch. Medizinische Fachangestellte könnten zukünftig von generativer KI beeinflusst werden. Laut der Studie beherrscht die generative KI etwa die Hälfte aller relevanten Fähigkeiten gut oder ausgezeichnet. Allerdings schneidet die KI bei Fähigkeiten im Bereich Gesundheitsversorgung und Pflege schlecht ab, die in vielen Stellenausschreibungen genannt wurden.

Einzelhandelskaufmann/-frau, Handelsvertreter und Verkäufer

undefined

Die Auswirkungen von KI auf den Einzelhandel sind evident. Einzelhandelskaufleute, Handelsvertreter und Vertriebsmitarbeiter gehören zu den am stärksten betroffenen Berufen. Chat GPT beherrscht etwa die Hälfte der für diese Berufe relevanten Fähigkeiten gut oder ausgezeichnet. Allerdings schneidet die KI in den wichtigen Fähigkeiten für den Verkauf und den Einzelhandel nur mittelmäßig ab.

Schichtleiter

undefined

Als Schichtleiter ist man für die Organisation und Überwachung der Arbeitsabläufe zuständig. Laut der Studie beherrscht Chat GPT etwa die Hälfte der für diese Position relevanten Fähigkeiten gut oder ausgezeichnet. Hierzu zählen unter anderem Geschäftsabläufe, Finanzen und Sprachen. Allerdings schneidet die KI bei Fähigkeiten im Bereich Lebensmittel und Getränke nur mittelmäßig ab.

Techniker

undefined

Techniker sind stark von KI bedroht, da sie oft für die Inspektion und Fehlerbehebung von Geräten zuständig sind. Laut der Studie beherrscht Chat GPT etwa die Hälfte der relevanten Fähigkeiten gut oder ausgezeichnet. Hierzu zählen unter anderem Technik, Geschäftsbetrieb, Kommunikation und Sprache. Allerdings schneidet die KI bei den Fähigkeiten im Bereich Gesundheit und Pflege am schlechtesten ab.

Kundendienstmitarbeiter

undefined

Kundendienstmitarbeiter sind ebenfalls von KI bedroht, da immer mehr Unternehmen Chatbots für den Kundenservice einführen. Laut der Studie beherrscht Chat GPT etwa 60 Prozent der für diese Position relevanten Fähigkeiten gut oder ausgezeichnet. Dabei schneidet die KI bei Fähigkeiten im Gastgewerbe nur mittelmäßig ab.

Verwaltungsangestellte

undefined

Verwaltungsangestellte gehören zu den Berufen, die am meisten von KI betroffen sind. Laut der Studie beherrscht Chat GPT etwa 90 Prozent der relevanten Fähigkeiten gut oder ausgezeichnet. Hierzu zählen unter anderem Geschäftsabläufe, Technologie, Kommunikation, Finanzen und Sprache. Dennoch schneidet die KI bei etwa fünf Prozent der Fähigkeiten schlecht ab.

Fazit

undefined

Die Auswirkungen von generativer KI auf die Arbeitswelt sind nicht zu unterschätzen. Die Studie der Jobbörse Indeed verdeutlicht, dass bestimmte Berufe besonders betroffen sein könnten. Von Lieferfahrern bis hin zu Verwaltungsangestellten wird die KI wahrscheinlich in Zukunft eine immer größere Rolle spielen. Es bleibt jedoch abzuwarten, wie gut die KI die menschlichen Fähigkeiten tatsächlich ersetzen kann. Letztendlich wird die Zusammenarbeit von Mensch und KI entscheidend sein, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Categories

A tablet laying on a colored desk

Unsere neuesten Nachrichten in Technik und Wirtschaft

Articles in this category

Quereinstiegsmyglichkeiten-in-Vielfalt

Jobswechsel leicht gemacht: Fachkräftmangel machts mögl...

Dieser Blogbeitrag beleuchtet die besten Jobwechselmöglichkeiten für Q...
Rentner-digitalisieren-KI-Projekte

Vorteile und Möglichkeiten, als Rentner mit KI Geld zu ...

Der Blogpost beleuchtet die aufstrebende Technologie der Künstlichen I...
ChatGPT-Internetzugang-Unleashed

Ab sofort mit aktuellen Daten: ChatGPT bekommt Internet...

Die KI-Technologie von OpenAI hat ihrer KI, ChatGPT, Zugang zum Intern...

Get a free article

a dark blue picture with a red play button in the middle and the title of the picture as text

Reviews

Author

portrait of the founder of moderniqs

Stefan Fehr

AI Pioneer | Building Tomorrow's Digital Frontier | Smart Apps | Blogger | Founder of Moderniqs & AppColumbus